Bauzäune von Bruder veredeln

Bruder stellt schon tolle Bauzäune aus Kunststoff her. Natürlich kann der findige Modellbauer auch selbst drucken, für die Betonfüße bietet sich das auch an, aber die Originale sind robust und auch gut zu gebrauchen. Ein bisschen was kann man aber dran vergolden. Seht selbst.

Am Anfang stehen ein wenig grundlegende Photoshop- Kenntnisse. Dabei einfach die persönlich bevorzugten Bauunternehmer oder bekannte Unternehmen aus der Umgebung, aber auch eigene Logos verarbeiten. (bei Unternehmen bietet sich an, eine Erlaubnis einzuholen)

Das Ganze wird dann von Druckereien (z.B. Flyeralarm o.ä.) auf 500g/qm PVC Plane gedruckt. und ausgeschnitten.

 

 

Dann am Besten an den 4 Ecken einen kleinen Schnitt mit dem Cuttermesser setzen. Die PVC Folie ist extrem Reißfest, auch wenn man sie angeritzt hat. 

Bei eBay findet ihr außerdem Schutznetz für Baugerüste. Aus denen lassen sich auch schöne Bauzäune machen.

Unser Mr. Lavazza druckt auch schönere Füße für die Bauzäune und extrem praktische Transportfassungen.